Lotus TCM
Home
Lotus TCM
Über Lotus TCM
Portrait
Praxis
Lotus
Ethik und Qualität
TCM / Therapie
Kosten / Vergütung
Kontakt
Über Lotus TCM
In der Schulmedizin stehen analytisches Denken, messbare Resultate und eine symptombezogene Behandlung im Vordergrund.
In der TCM hingegen ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen von grösster Bedeutung. Die Konzepte von Qi, Yin und Yang sowie den Fünf Elementen stellen Zusammenhänge zwischen allen körperlichen und psychischen Funktionen her.

Dank meines beruflichen Werdegangs ist mir die Denk- und Vorgehensweise sowohl des westlichen als auch des östlichen Medizinsystems bekannt. Hinsichtlich der Chinesischen Medizin finde ich wichtig zu berücksichtigen, dass sich unser europäischer Lebensstil in vielerlei Hinsicht vom chinesischen unterscheidet. Mein Vorgehen bei Beratung und Behandlung bezieht diese Unterschiede selbstverständlich mit ein.

Die TCM findet sowohl bei akuten als bei chronischen Beschwerden Anwendung. Auch für sogenannte „funktionelle Beschwerden“ oder „psychosomatische Beschwerden“ gibt es Therapiemöglichkeiten.

Ein weiterer Schwerpunkt in der TCM ist die Prävention. Gute Gesundheit ist nicht selbstverständlich. Sie sollte gepflegt und erarbeitet werden. Vor allem chronische Krankheiten entwickeln sich oft langsam und über längere Zeit.
Das frühzeitige Regulieren von körperlichen oder psychischen Disharmonien kann der Entstehung von Krankheiten entgegenwirken.

Wollen Sie sich also etwas Gutes tun, Ihr Immunsystem stärken, Energie aufbauen oder Ihre Ernährung optimieren: Sie sind herzlich willkommen.